Kategorien &
Plattformen

Pax & China: Dui Hua

Pax & China: Dui Hua
Pax & China: Dui Hua
© Foto: Rainer_Sturm@pixelio.de

Wie wird es ablaufen?

Es geht darum, miteinander deutsch zu sprechen und sich dabei kennenzulernen. Es nehmen Leute teil, die schon ein paar Jahre in Deutschland leben und schon gut deutsch sprechen können. Aber es gibt auch einige, die noch nicht so gut deutsch sprechen können. Das ist kein Problem. Alle sind willkommen!

Jeder Abend besteht aus drei Teilen:
1. Eine Vorstellungsrunde: Jeder erzählt ganz kurz, wer er oder sie ist

2. Es werden Kleingruppen gebildet (ein deutsch sprechender und ein chinesisch sprechender Teilnehmer) Sie reden zusammen 20 Minuten über ein Thema und lernen sich dabei kennen

3. Eine Abschlussrunde: Wer möchte, erzäht darüber, was er gerade Interessantes gehört und erlebt hat

Dauer: ca. 90 Minuten

 

Der Link für den 1. September 2021 um 19.30 Uhr

Zoom-Meeting:

https://us06web.zoom.us/j/91484597423?pwd=alNTZVYza3REQnlmeW9vWGlkbG5VQT09

Meeting-ID: 914 8459 7423
Kenncode: 718639

 

Rückblick:

Bisher fanden 7 Treffen statt, an denen ca. 10 Leute teilnahmen. Jedes Mal waren auch Neue dabei. 
Thematisch ging es bisher schon ums Neujahrsfest/Silvester, um die verschiedenen Gewohnheiten beim Essen, um den Humor und um die unterschiedliche Art, konkrete Dinge anzusprechen.

Kooperation

Diese Veranstaltung wird organisiert und gestaltet von Pax&People in Kooperation mit Blumenfeld e.V.

Videoclip mit feed back von Teilnehmerinnen

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

youtube.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

 

ein Videoclip vom 1. Treffen. Thema war Essen

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

youtube.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz